Fliege des Monats - ´╗┐September 2012

´╗┐Allroundforellennymphe
´╗┐Kleine Forellennymphe f├╝r selektive Fische

Gebunden auf einen feinen Haken in der Gr├Âsse 16 kann diese Nymphe den Tag retten.

Ihr Schwanz besteht aus wenigen Fibern weisser Grizzly-Heckeln, Das gezeigte Modell hat eine Tungstenperle 2,4 mm. Beginnen sollte man mit rotem Bindefaden, den Schwanz und den feinen Silberdraht einbinden, ein rotes Tag binden, danach den K├Ârper mit schwarzem Bindefaden weiterbinden. Den Silberdraht nach vorne wickeln, abbinden und mit einen feinen Thorax aus schwarzgr├╝nem Fine-Flash abschliessen.
Die Nymphe kann als untere "Fliege" an einer Montage aus 2 oder 3 Nympfen gef├╝hrt werden.
Sie eignet sich auch gut zum "Nassnymphen" fischen, also einfach nur in der Str├Âmung gehalten, oder leicht gezogen.

Zielfisch mit dieser Nymphe ist vor allem die Forelle.