noch mehr Knoten

 

Der Achterknoten:

Leicht erlernbarer Knoten zum befestigen von Haken und Ösen

 

Schlingen und Schlaufen

 

Beste und einfachste Methode 2 Fäden zu verbinden. Die Schlinge lässt sich normalerweise wieder trennen, sodass sie hervorragend eignet um das Vorfach an den Loop zu binden.

Kapuzinerschlinge

kapuzinerschlingenknoten

 

Doppelte Kapuzienerschlinge

Doppelte Kapuzienerschlinge

Die perfekte Loop-Schlaufe

Wenn schon Schlaufe, dann diese.

Perfection Loop

Die Chirurgen Loop-Schlaufe

Der Chirurgen Loop

Der Albrightknoten:

Der Albrightknoten hat seinen Namen vom berühmten Tarpon Angler Jimmie Albright. Er wird hauptsächlich gebraucht um das Backing an der Hauptschnur zu befestigen. Ich persönlich verwende auch hierzu das zuvor erwähnte Werkzeug, den " Coupe-fil-quatre-fonctions".

Der Nadelknoten:

Kann zum befestigen der Schnur an das Backing sowie zum befestigen des Vorfachs an die Schnur benutzt werden. Eine Nähnadel wird zu einem Drittel in die dickere Schnur eingeführt, mir einer Flamme erhitzt, sodass sich das Loch vergrößern lässt. Anschließend wird die Nadel eingeführt und durchgestreckt...

Nadelknoten

Weitere Varianten zum Befestigen von Streamern und Fliegen

ClinckknotenHomer-Rhode KnotenSchildkrötenknotenPalomah KnotenHenkerknoten


Die Rollenverbindung

 

Rollenverbindung

Zur Orvis Knotenseite