Top Plätze
ÔĽŅ

Der See in Echternach




Der See von Echternach ist eine der Hauptattraktionen des Touristenstädtchens ECHTERNACH.

Er liegt malerisch im Ortseingang von Echternach aus Richtung Luxemburg-Junglinster herkommend.

Der See war mal einer der besten Forellenseen in Luxemburg, aber durch Algen√ľberschuss infolge √úberd√ľngung, verbunden mit einem Verschwinden der Forellen musste 2006 die Fliegenfischerei eingestellt werden.

Ab dem July 2009 wurde der See durch Jojo Schmit √ľbernommen und ist wieder zur Fischerei ge√∂ffnet. Das Fliegenfischen ist ganzj√§hrig erlaubt.
Es werden nur sehr wenig oder gar keine Forellen ausgesetzt, weshalb der See momentan höchstens zum Fliegenfischen auf Hecht taugt.
Das Angeln mit den Beli-Boot ist verboten.

F√ľr Karpfenfischer ist der See das Paradies... weitere Info hier

Reglement zum Angeln im Echternacher See
 

Scheine erhältlich bei:

  • Tony van der Molen, 16, rue de la Montagne, L-6470 Echternach
    Tél.72 03 56
  •  Electricit√© Henri Schmit, 15, rue Neuve, L-6467 Echternach
    Tél 72 02 88
  • Caf√© de la Poste‚ÄúBeim Wohli‚Äú, 3, Place du March√©, L-6471 Echternach
  •  im Pavillon, Centre r√©cr√©atif, Echternach.
  • Station Q8, 96, route de Luxembourg, L-6450 Echternach
  •  

Kapfen aus dem Se von Echternach