Top Plätze
ÔĽŅ Die Seen von Weiswampach

Die Seen von Weiswampach

Die Seen von Weiswampach

 

Geangelt werden darf auf beiden Seen, allerdings nur mit jeweiligen Erlaubnisscheinen.
Geöffnet ist das ganze Jahr, mit Ausnahme der Monate Juli und August, wo der See von den Touristen als Badegelegenheit genutzt wird.
Trotz Kormoranvergrämungsanlage sind allerdings im Winter nicht allzu viele Fische im See.....demnach wird das Fischen erst ab April richtig gut....

Der See darf von Fliegenfischern, Spin- und Twisteranglern befischt werden. Erlaubt sind in jedem Fall nur Einzelhaken ohne Widerhaken.

Der Tagesschein kostet 10.- ‚ā¨.
Angelscheine gibt es: in der "Cafeteria" am See und im Café "Bei Josianne" sowie im Krämerladen des Campingplatzes.

Pro Angelschein d√ľrfen max 3 Forellen entnommen werden.

Ab Fr√ľhling 2009 darf auch mit dem Belli-Boot geangelt werden. Erlaubnisscheine zum Belli-Boot fischen sind ausschliesslich im Caf√© beim Josianne zu l√∂sen.
Weitere Info gibt es bei Henri HOSINGER ( Sekretär "Sportfescherfrenn va Weiswampich ") Adresse: L-9990 WEISWAMPACH, Maison 30 a
Tel: 00352 99 72 25 Fax: 00352 97 93 82

Panoramablick auf den unteren SeePanoramablick auf den Unteren See

Panoramablick auf den oberen See
Panoramablick auf den oberen See